Über uns Maschinen Referenzen Fertigungsablauf Kontakt + Anfahrt Impressum AGBs
 

Mischständer

Schritt 1

Montagephase eines Nachklärtrichters aus 3mm Edelstahl, in selbsttragender, verschraubter Konstruktionsbauweise. Gesamthöhe ca. 6,50m, oberer Durchmesser 5,50m unterer Durchmesser (= Standfläche) 0,60m.

 
 
  Schritt 2

Um effizient zu fertigen, wurde von oben nach unten gebaut (der Trichter wurde „ auf den Kopf gestellt“).
Mit dem größten Segment wurde begonnen.
Mischständer
 
 
  Mischständer Schritt 3

Mit Hilfe des CAD wurde eine Teilung gefunden, die die Nutzung von Standardblechtafeln ermöglichte.
Die Längsseiten wurden gekantet, an die Stirnseiten gebogene Flanschsegmente angeschweißt.
 
 
 

Schritt 4

Aufsetzen des 2. Ringes. 6 Ringe mit zwischen 3 und 6 einzelnen Segmenten sind für den kompletten Trichter notwendig.

Mischständer
 
 
  Mischständer Schritt 5

Die Krümmung der Segmente wurde auf unserer Rundbiegemaschine hergestellt.
 
 
  Schritt 6

Anpassen der Flanschringe und Nachrichten
sind notwendig, um nachher bei der Montage des Trichters die Segmente passgenau und
spannungsfrei zusammenfügen zu können.
Mischständer
 
 
  Mischständer Schritt 7

Anpassen der Flanschringe und Nachrichten
sind notwendig, um nachher bei der Montage des Trichters die Segmente passgenau und
spannungsfrei zusammenfügen zu können.
 
 
  Schritt 8

Aufsetzen der Segmenten
für den dritten Ring.
Mischständer
 
 
  Mischständer Schritt 9

Aufsetzen der Segmenten
für den dritten Ring.
 
 
  Schritt 10

Aufsetzen der Segmenten
für den dritten Ring.
Mischständer
 
  Mischständer Schritt 11

Aufsetzen der Segmenten
für den dritten Ring.
 
 
  Schritt 12

Da die Höhe der Fertigungshalle nicht ausreichte, wurde der oberste (3.) Ring demontiert und auf dem Hallenboden wieder zusammengesetzt.
Mischständer
 
 
  Mischständer Schritt 13

Zusammensetzen des
4. und 5. Ringes.
 
 
  Schritt 14

Zusammensetzen des
4. und 5. Ringes.
Mischständer
 
 
  Mischständer Schritt 15

Das unterste Ringsegment wird als Ganzes
verschweißt. Als Flansch diente hier ein
geschlossener Ring.